Partager
Printer-friendly version

Aktuelle Grösse: 100%

Conférence "Glaciologie, pôle nord contre pôle sud"

Lage
Dienstag 15 Mai
Webseite http://www.utlquiberon.fr
Email
Adresse Rue Jules Ferry Maison des Associations 56170 Quiberon
Glaziologie: Nordpol gegen Südpol. Conference Dienstag, 15. Mai, 2018 14.30 Uhr zu Hause Verbänden, präsentiert von Daphné Boiron. Glaciologists betrifft die Hauptmerkmale der eisbedeckten Oberflächen zu bestimmen. Aus physikalischer Sicht sind die Bilanz der Eismasse und das mechanische Verhalten von „Ice-Material“ die wichtigsten Punkte der aktuellen Forschung. Chemisch betrachtet die Wechselwirkungen zwischen Eis, Boden und Luft werden untersucht, um besser die Entwicklung des Eises zu verstehen. Ein großer Teil der Eis-Proben werden aus Eisbohrkernen genommen. Glaziologie ist auch das Zentrum der Paläoklimatologie, Eis Eisschilde verhalten wie echte „Archive“ Temperatur- und Atmosphärenbedingungen im Quartär. Glaziologische Studien waren grundlegende die Verbindungen zwischen globalen Durchschnittstemperatur und atmosphärische Konzentration von Treibhausgasen in hervorgehoben. Glaziologie ist daher eine wichtige Disziplin im Verständnis des Klimasystems.